Verteidigungspolitisches Treffen der Piratenpartei

Bertolt Brecht verkehrt herum: Stell Dir vor, es ist Frieden und alle gehen hin!

Klingt gut, doch die Realität sieht anders aus.

Deutsche Soldaten sind derzeit für unsere “Verantwortung” als “Führungsmacht” in Afghanistan, Kosovo, Somalia, Uganda und bald auch in der Türkei und in Mali.
Den vollständigen Eintrag lesen »

Zweifelhafte Wünsche der Bürgerfraktion (Update)

Ortsbeirat Martin Schulte-Wissermann soll grundlos abgesägt werden

Auf der nächsten Stadtratssitzung am 13. und 14. Dezember 2012 im Kulturrathaus hat die Bürgerfraktion ohne Nennung von Gründen beantragt, den Neustädter Ortsbeirat Dr. Martin Schulte-Wissermann abzuberufen. Schulte-Wissermann erklärt dazu: “Auch ich kenne die Gründe nicht! Meine Mitgliedschaft bei den Piraten kann es aber nicht sein – immerhin wird diese schon fast ein Jahr lang geduldet. Vielleicht ist es mein Einsatz gegen GLOBUS oder der für eine wirklich schöne Königsbrücker Straße, vielleicht ist es auch meine Opposition zu einer Vereinigung beider Wählervereinigungen zu einem konservativen Wählerbündnis – ich weiss es nicht.”
Den vollständigen Eintrag lesen »

Interviews mit Anna zum Bundesparteitag in Bochum

Am Wochenende 24./25. November fand in Bochum der zweite Bundesparteitag der Piratenpartei in diesem Jahr statt. Neben zahlreichen grundlegenden Beschlüssen (PDF) zum Wirtschaftsprogramm, zur Europa- und Außenpolitik und zum Wahlprogramm für die kommende Bundestagswahl, trafen die teilnehmenden Neustadtpiraten auch auf zahlreiche alte und neue Freunde – und auf Pressevertreter.

Die Vorsitzende der Neustadtpiraten, Anna Katharina Vogelgesang, gab und führte einige Interviews, die wir hier zusammengestellt haben.
Den vollständigen Eintrag lesen »

Bericht zur 36. Sitzung des Ortsbeirats Neustadt

Blogbeitrag von Dr. Martin Schulte-Wissermann, Ortsbeirat für das Bürgerbündnis und Neustadtpirat

Die 36. Sitzung am 13. November 2012 hatte nur drei Tagesordnungspunkte, die hatten es aber in sich: Neue Asylbewerberheime, das DREWAG-Areal an der Lößnitzstraße und der Ausbau bzw. die Sanierung der Bautzner Straße.


Den vollständigen Eintrag lesen »

Dresdner Piraten führen Urabstimmung durch (Update)

Die Woche bei den Neustadtpiraten

Liebe Neustadtpiraten und interessierte Mitleser,

diese Woche ist wieder viel los in der Neustadt. Hier ein kurzer Überblick, wo man auf Neustadt- und andere Piraten treffen kann:

Am Donnerstag endet außerdem die Frist zur Einreichung von Fragen für die Einwohnerfragestunde des Dresdner Stadtrats am 22. November. Wir sammeln noch bis zum Treffen am Mittwoch Eure Ideen und Fragen, bitte vergesst nicht, eine von ihnen einzuschicken!

Interviews mit Anna, Klaus Peukert & Bernd Schlömer

Als kleine Einstimmung auf den Medienworkshop am Donnerstag, hier zwei Videos des Dresdner Piratencasts mit unserer Vorsitzenden, Anna Katharina Vogelgesang.

Einmal befragt sie Klaus Peukert, Beisitzer im Bundesvorstand, über Neuigkeiten zu Liquid Feedback und das andere Mal wird sie vom Bundesvorsitzenden der Piratenpartei, Bernd Schlömer, zur Mobilität in Dresden interviewt.

Beide Interviews fanden am 13. Oktober 2012 im Rahmen der offiziellen Eröffnung der neuen sächsischen Landesgeschäftsstelle auf der Kamenzer Straße 13 statt.

Interview von Anna mit Klaus Peukert – Neues zu Liquid Feedback

Interview von Bernd Schlömer mit Anna – Mobilität in Dresden

Kreativität und Engagement verbinden

Dresdner Piraten veranstalten Workshop zur Öffentlichkeitsarbeit

Am 08. November 2012 treffen sich zahlreiche Piraten in der Landesgeschäftsstelle, um die bisherigen Formen der Öffentlichkeitsarbeit weiterzuentwickeln, neue Ideen auszuloten und andere Piraten für die Mitarbeit zu begeistern.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, sich, ob Pirat oder nicht, und die eigenen Ideen aktiv in das Thema einzubringen. Bisher existieren drei Arbeitsgruppen, die unterschiedliche Felder der Öffentlichkeitsarbeit der Dresdner Piraten abdecken und diese am Donnerstag vorstellen werden:
Den vollständigen Eintrag lesen »

Die Neustadtpiraten im Gespräch – mit Stadtrat Herrn Krüger (CDU)

Am 2. November luden die Neustadtpiraten Herrn Peter Krüger, Stadtrat und stellv. Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Dresdner Stadtrat, zu einem Diskussionsabend ein. Zwanzig Piraten verfolgten und beteiligten sich rege an der Diskussion.

Den Auftakt bildete ein Kurzportrait der Neustadt mit dem sich die Teilnehmer auf den Diskussionsabend einstimmten. In diesem vom WDR ausgestrahlten Beitrag wird die Schönheit und die Vielfalt der Neustadt betont. Insbesondere sei die Neustadt nun nicht nur bunt, vielfältig und ein Viertel für die Anwohner, sondern auch ein überregionaler Touristenmagnet.
Den vollständigen Eintrag lesen »

Einladung zum Diskussionsabend „Dreck und Verwahrlosung in der Neustadt?“

Am Freitag, den 2. November findet in der Landesgeschäftsstelle Sachsen auf der Kamenzer Straße 13 ein Diskussionsabend zum Thema „Dreck und Verwahrlosung“ in der Neustadt statt, zu dem wir Euch recht herzlich einladen möchten. Beginn ist 18 Uhr und bis 19 Uhr wird auch Herr Stadtrat Krüger (CDU) anwesend sein, um seinen auf Facebook geäußerten Unmut darzulegen.

Es wäre schön wenn an diesem Abend nicht nur Unmut und Probleme geäußert werden, sondern wir auch Ansätze und Lösungen zur Verbesserung unserer Neustadt diskutieren können.

Einige Probleme und Lösungen wurden bereits von uns gesammelt und können auch noch ergänzt werden.

Erscheint zahlreich! Wie immer kann sich jeder einbringen.

Update: Das Ergebnis findet ihr inzwischen auf diesem Blog.

Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.
Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.
Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.