Bunte Republik Neustadt

Erklärung zur BRN

Die Neustadtpiraten bekennen sich zur BRN und wissen um die besondere Bedeutung dieses Stadtteilfestes für die Äußere Neustadt. Wir legen Wert auf Zusammenarbeit mit den örtlichen Bürgerbewegungen (z.B. der Schwafelrunde) und verfolgen das gemeinsame Bemühen um eine positive Entwicklung unseres Stadtteilfests. Wir sind gegen eine fortschreitende Kommerzialisierung und für mehr Beteiligung der Einwohner der Dresdner Neustadt. Das Fest gehört den Neustädtern in ihrer Tradition der unabhängigen Bunten Republik Neustadt.

Strategien hierzu sind kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Autonomie der Neustadt von Sachsen und Deutschland

Wir fordern die Erneuerung der Bunten Republik Neustadt, die bereits 1992 proklamiert wurde, als autonome Region.

Eichhörnchen im Hanfgewand sollen unsere basisdemokratischen Königinnen sein. Außerdem erachten wir eigene Briefmarken, eine Armee aus Flausch, freies, uneingeschränktes Internet und überall Wireless-Lan-Kabel als notwendig. Im Sinne der Währungsunion wird der Euro als Ablösung des BRN-Dollars akzeptiert.

Die Bunte Republik hat die Steuerhoheit und entscheidet selbst, wie die Steuern im Inneren und nach außen verteilt werden. So stehen ein Bedingungsloses Grundeinkommen für Neustadtbewohner und die explizite Förderung des Einzelhandels im Vordergrund.

Politisches Asyl wird allen Menschen gewährt, die aktiv gegen Rassismus, Homophobie, Sexismus und Menschen- und Bürgerrechtsverletzungen arbeiten oder diese aufdecken (Whistleblower) und deswegen verfolgt werden.

Blogbeiträge

Bericht aus dem Bezirksrat vom 11. Juni 2019

Am 11. Juni fand die höchstwahrscheinlich letzte Sitzung des Stadtbezirksbeirates* in der alten Besetzung statt. Bevor der neue Bezirksrat* im September zusammentritt, gab es nochmal eine handvoll Förderungen und Anträge zu beschließen. Informationen zur BRN Zuallererst stellte das Straßen- und Tiefbauamt den aktuellen Stand zur BRN vor. Kurz gesagt haben sich 11 Inseln gefunden, die […]

Posted in Aktuelles, Alaunpark, Alter Leipziger Bahnhof, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Drogenpolitik, Freiräume, Königsbrücker Straße, Kultur | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Schlagabtausch: Video online

Letzten Dienstag gaben sich die Kandidierenden der CDU, FDP, SPD, der Grünen, Linken, Freien Bürger, der Partei Die Partei und Piraten ein episches Stelldichein zum Schlagabtausch im projekttheater. Die Aufzeichnung ist seit eben auf piratensommer.de zu finden. Wir als Piraten haben unseren politischen Bildungsauftrag wahrgenommen und das Videomaterial unter der CC-BY 4.0 Lizenz veröffentlicht. Damit […]

Posted in Aktuelles, Autofreie Neustadt, BRN, Freiräume, Königsbrücker Straße, Kultur, Neustadtprohibition, Polizeigesetz, Radverkehr, Stadtrat | Tagged | Leave a comment

Bericht aus dem Stadtbezirksbeirat Neustadt vom 29. April 2019

Dieser Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Hier der Bericht zur gestrigen Sitzung des Bezirksrats („Stadtbezirksbeirat“) Neustadt. Es begann mit der Kriminalitätsstatistik. Für unseren Stadtteil im Jahr […]

Posted in Aktuelles, Alaunpark, Asyl, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Drogenpolitik | 1 Comment

Bericht aus dem Stadtbezirksbeirat vom 28. Januar 2019

Dieser Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Ringen um Zentimeter, Krach um Verstärker Viel Kleinliches im Bezirksrat Und hier mein Bericht zur 51. Stadtbezirksbeiratssitzung am 28. Januar […]

Posted in Aktuelles, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Drogenpolitik, Kultur, Neustadtprohibition, Radverkehr | Leave a comment

Bericht aus dem Stadtbezirksbeirat vom 10. Dezember 2018

Dieser Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Goldener Dezember im Bezirksrat Aprilwetter in der Weihnachtszeit Hier mein Bericht zur 50. Stadtbezirksbeiratssitzung am 10. Dezember 2018: Es begann […]

Posted in Autofreie Neustadt, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Kultur, Stadtrat | Leave a comment

Das neue Wahlprogramm für 2019 ist da!

Das neue Wahlprogramm der Dresdner Piraten für die Kommunalwahl (Stadtrat und Stadtbezirksratswahl) ist da! Dieses wurde mit 82 konkreten Wahlzielen auf unserem Parteitag beschlossen. Echte Energie- und Verkehrswende, verbesserte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, die Einführung eines Cannabis-Social-Clubs und das Anerkennen von E-Sport sind hier nur einige Beispiele unserer Vision von “Angebote statt Verbote”. Auch die […]

Posted in Aktuelles, Alter Leipziger Bahnhof, Asyl, Autofreie Neustadt, BRN, Drogenpolitik, Fahrscheinlos, Freiräume, Königsbrücker Straße, Kultur, Neustadtprohibition, Piratenfreifunk, Polizeigesetz, Radverkehr, Stadtrat | Tagged | Leave a comment

Habemus Landesgeschäftsstelle

Zwei Jahre mussten wir uns mit krassen Kneipen, dem abgefahrenen Alaunpark und coolen Co-Working-Spaces aushelfen, wenn die Neustadtpiraten sich mal treffen oder einfach mal politische Arbeit machen wollten. Diese schlimmen Zeiten sind jetzt vorbei – wir haben wieder eine Landesgeschäftsstelle in der Neustadt – die nun unsere neue Basisstation sein wird. Diesmal nicht mehr auf […]

Posted in Aktuelles, BRN | Tagged , , , , | Leave a comment

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 4. Juni 2018

Der heutige Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Ortsbeirat macht „Linken“ Beine: Mal wieder gegen „Globus“ am Leipziger Bahnhof Straßen- und Tiefbauamt, Ordnungsamt und Polizei stellten die […]

Posted in Aktuelles, Alaunpark, Alter Leipziger Bahnhof, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Drogenpolitik | Leave a comment

Wahlprogramm erfolgreich begonnen

Seit dem Winter sammeln wir Ideen und Positionen, welche 2019 in den Kommunalwahlkampf und danach in den Ortsbeirat und den Stadtrat getragen werden. Die Sammlung wurde in mehreren Diskussionen geknetet, auseinandergenommen, zusammegesetzt und mit Würze verfeinert. Nun konnten auf der Mitgliederversammlung der Neustadtpiraten die ersten 50 (!) Wahlprogrammpunkte von den Neustadtpiraten offiziell beschlossen werden.   […]

Posted in Alaunpark, Alter Leipziger Bahnhof, Autofreie Neustadt, Berichte Stadtbezirksbeirat, BRN, Drogenpolitik, Freiräume, Jägerpark, Königsbrücker Straße, Neustadtprohibition, Radverkehr, Stadtrat, Stammtisch | Leave a comment

Neuer Vorstand gewählt: Macht die Neustadt autofrei!

Auf der Jahresmitgliederversammlung der Neustadtpiraten am 3. Dezember wurde ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Jan Kossick sowie dessen Stellvertreter Martin Schulte-Wissermann wurden im Amt bestätigt, Arthur Heitsch ist neuer Schatzmeister und als Beisitzer komplettieren Tilman Haupt und Daniel Quitt den nun auf fünf Personen angewachsenen Vorstand.     In dem beschlossenen Wahlprogrammpunkt Autofreie […]

Posted in Aktuelles, Alaunpark, Autofreie Neustadt, BRN, Drogenpolitik, Hechtviertel, Jägerpark, Königsbrücker Straße, Neustadtprohibition, Piratenfreifunk | Leave a comment

Was denkst du?

Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.