Archiv für "Autofreie Neustadt"

Kommentar zur Zukunft der sozialen Ecke

Auf dem Bild sieht man Manuel.

Dies ist ein Bericht und Kommentar zur gestrigen Diskussion rund um die Soziale Ecke von Manuel Wolf. Ahoi! Heute geht es um eine Kreuzung mit sehr vielen Namen: Assi-Eck, Schiefe Ecke, Krawalle, Soziale Ecke, Feuchtes Eck. Gemeint ist damit die Kreuzung Louisenstraße / Görlitzer Straße. Jetzt wird es Leute geben, die von dieser Kreuzung vielleicht […]

Bericht aus dem Stadtbezirksbeirat vom 3. Februar 2020

parkverbot bordstein conradstraße

Die Sitzung ging diesmal recht lang, so lang, dass ich um 22 Uhr ging, um meine Bahn noch zu erreichen. Dadurch fehlt der letzte Punkt „Informationen“, ich bitte um Nachsicht. Die Verzögerungen im Ablauf ergaben sich dann auch nicht aus den Tagesordnungspunkten zu den Anträgen, sondern aus den Informationen zur Woche des guten Lebens. 3. […]

Aus fünf mach sieben – neuer Neustadtpiratenvorstand gewählt

Auf dem Bild sieht man den Vorstand der Neustadtpiraten.

Was haben die Neustadtpiraten nicht alles 2019 geschafft: Zwei Wahlkämpfe, hunderte Unterstützungsunterschriften gesammelt, 20.000 Sticker gedruckt und verteilt, Demonstrationen veranstaltet oder unterstützt und Arbeit im Stadtbezirksbeirat Neustadt sowie im Stadtrat geleistet. Und nun geht die Reise der Neustadtpiraten auch 2020 weiter – und das mit einem noch viel aktiveren und schlagkräftigeren Vorstand. Neben den „alten“ […]

Piratencast 6: Von Gedenksteinen und (Neu)stadtgestaltung

Heute berichten Bezirksrat Jan Kossick und Neustadtpiratenbüroleiterin Anne Herpertz wieder aus dem Stadtbezirksbeirat Neustadt, der am 4. November getagt hat. Dabei geht es – wie jedes Mal – um verschiedene Förderanträge, (nicht zu berücksichtigende) Vorschläge an den Oberbürgermeister bzw. die Verwaltung und Weiteres. Außerdem sind bei der Stiftung Äußere Neustadt noch Fördergelder zwischen 500 und […]

Piratencast 2 – Fraktion, Klimanotstand im Stadtrat und Parkingday.

Neuigkeiten aus dem Stadtrat Dresden. Heute geht es darum, wie sich GRR zu der Fraktion der Unabhängigen verhält. Während die drei Unabhängigen weiter um den Fraktionsstatus ringen, schreiben sie als Erste schon fleißig Anträge. Der erste Antrag zum Klimanotstand wird am 26. September auf der Tagesordnung stehen, allerdings am Ende. Damit dieser nicht hinten runterfällt […]

„Leben statt Parken“ auf der Louisenstraße

Leben statt Parken

Parking Day in der Neustadt 14 – 20 Uhr auf der Louisenstraße Der Platz in der Stadt ist zu wertvoll, als dass man ihn konstant mit Blech zustellen dürfte. Um darzustellen, was mit Stadtraum möglich ist, wenn dort keine Autos parken, wird international am dritten Freitag des Septembers der “Parking Day” durchgeführt. Hier erobern sich […]

Die nächste große #Verkehrswende-Demo in der Neustadt

Demoverlauf der #verkehrswende Demo

Die Neustadtpiraten rufen zur #Verkehrswende-Demo am Dienstag, den 13. August, um 14:30 Uhr vom Alaunplatz auf. Es ist in aller Munde: „Wir müssen unsere Mobilität anpassen!“ – „Wir müssen die Klimaziele einhalten!“ – „Wir müssen was ändern!“ Wenn es dann um konkrete Umsetzungen geht – Albertstraße, Königsbrücker, Zellescher Weg – dann sollen die Straßen auch […]

Neustadt-Verkehr zur Diskussion

Das Neustadtgeflüster lädt zur Verkehrsdiskussion in der Wanne im Stadtteilhaus. Die Diskussion findet am Dienstag, den 21. Mai, ab 19 Uhr mit unserem Spitzenkandidaten Martin Schulte-Wissermann, dem Grünen Johannes Lichdi und Hans-Jürgen Rosch von der CDU statt. Es sollen drei Themen behandelt werden, die momentan heiß und leidenschaftlich in der Neustadt diskutiert werden: Ruhender Verkehr […]

Schlagabtausch: Video online

Letzten Dienstag gaben sich die Kandidierenden der CDU, FDP, SPD, der Grünen, Linken, Freien Bürger, der Partei Die Partei und Piraten ein episches Stelldichein zum Schlagabtausch im projekttheater. Die Aufzeichnung ist seit eben auf piratensommer.de zu finden. Wir als Piraten haben unseren politischen Bildungsauftrag wahrgenommen und das Videomaterial unter der CC-BY 4.0 Lizenz veröffentlicht. Damit […]

Verkehrswende: Demo zur Umgestaltung des Zelleschen Wegs

Am morgigen Mittwoch, den 8. Mai, um 16 Uhr findet die nächste Verkehrswende-Demo in Dresden statt. Diesmal geht es um die Umgestaltung des Zelleschen Wegs. Man munkelt, dass die Straße kurzzeitig unpassierbar werden wird. FB-Veranstaltung: fb.com/events/2205795862803365/

Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.