Shared Space

Äußere Neustadt als Pilotprojekt für den Shared Space

Parkplatzkonzept

Die Neustadtpiraten setzten sich für eine Änderung des Parkplatzkonzeptes in der Äußeren Neustadt ein. Folgende Vorschläge werden schrittweise eingeführt und deren Auswirkung kontinuierlich geprüft.

Das Parken in der Äußeren Neustadt ist vornehmlich Anwohnern vorbehalten. Eine entsprechende Bescheinigung für Fahrzeuge ist unbürokratisch erhältlich.
Parkplätze werden schrittweise nach dem Park+Ride-Prinzip an die Peripherie gelegt. In diesem Zusammenhang sprechen sich die Neustadtpiraten für ein unterirdisches Parkhaus im Bereich des Russensportplatzes mit Zufahrt über die Tannenstraße und 300 bis 500 Parkplätzen aus.

Das muss im Zusammenhang mit einem schlüssigen Verkehrsystem (Quartierbusse, fahrscheinloser Nahverkehr) geschaffen werden.

Fahrradstraßen

Wir fordern die Umwandlung der Straßen Alaunstraße, Hechtstraße von Bischofsplatz bis Ecke Buchenstraße, Katharinenstraße, Louisenstraße, Martin-Luther-Straße, Prießnitzstraße und Rudolf-Leonhardt-Straße zu Fahrradstraßen mit zugelassenem KFZ-Verkehr.

Verkehrsberuhigte Bereiche

Außer der Rothenburger Straße, Görlitzer Straße und dem Bischofsweg sowie den oben genannten Fahrradstraßen werden alle Straßen in der Äußeren Neustadt und im Hechtviertel zu verkehrsberuhigten Bereichen.
Anwohnerparkplätze, Lieferverkehr und ÖPNV werden dabei berücksichtigt.

Einbahnstraßen abschaffen

Im Shared Space Äußere Neustadt sind Einbahnstraßen nicht mehr notwendig. Engstellen werden für den Lieferverkehr (Einfahrtverbotsschilder) und PKWs ausgewiesen.

Verkehrsschilder abschaffen

Im Sinne des Shared Space werden Verbots- und Gebotsschilder innerhalb der Äußeren Neustadt so weit wie möglich entfernt. Hinweisschilder bleiben bestehen.

Ampeln abschaffen und durch Zebrastreifen ersetzen

Die KFZ-Ampeln an der Ecke Görlitzer-/Rothenburger-/Louisenstraße und an der Ecke Bischofsweg/Görlitzer Straße werden nicht benötigt.

Radfahren in Parks erlauben

Fahrradfahren in Parks ist erlaubt.

Bürgerforum zur Stadtteilkultur

Am Dienstag, den 26. September um 18 Uhr, laden die Beigeordnete für Kultur und Tourismus, Annekatrin Klepsch, und das Amt für Kultur und Denkmalschutz zu einem Bürgerforum ein. Die Veranstaltung findet im Stadtteilhaus Äußere Neustadt Dresden (Prießnitzstraße 18) statt. Folgende Fragen sollen dabei im Mittelpunkt stehen: Was braucht es, um diese Stadtteilkultur weiterzuentwickeln? Gibt es […]

Posted in Aktuelles, BRN, Freiräume, Königsbrücker Straße, Neustadtprohibition | Leave a comment

Neustadt Art Festival – Viel Kunst in der Neustadt

Das diesjährige Neustadt Art Festival findet am kommenden Wochenende vom 22. bis 24. September statt. An 20 Orten präsentieren um die 40 Künstlerinnen und Künstler ihre Werke und Performances in über 100 Veranstaltungen. Von Malerei und Bildhauerei, Plastiken, Theaterstücken, Workshops, Kunsthandwerk bis hin zu Solo- und Bandkonzerten ist alles mit dabei. Neben der Webseite gibt […]

Posted in Aktuelles, Freiräume | Tagged , | Leave a comment

Aufhebung Bebauungsplan Globus vorerst gescheitert

Am Donnerstag hat der Stadtrat zwar die Suche nach einem Alternativstandort für das riesige Einkaufszentrum Globus in Auftrag gegeben, einer konsequenten Aufhebung eines Bebauungsplans auf dem Gelände um den Alten Leipziger Bahnhof ist aber leider nicht entsprochen worden. Wir Neustadtpiraten fordern eine kompakte Stadt der kurzen Entfernungen, in der die meisten Wege zu Fuß, mit […]

Posted in Aktuelles, Alter Leipziger Bahnhof, Freiräume, Ortsbeirat, Pieschenpark, Stadtrat | Leave a comment

Samstag: Global Marijuana March in Dresden

Kommenden Samstag, den 6. Mai 2017, findet der dritte jährliche Global Marijuana March (GMM), ausgerichtet vom Deutschen Hanfverband, in Dresden statt. Der Start ist um 14 Uhr am Postplatz, gegen 17 Uhr wird der Alaunpark erreicht. Dort wird es Programm mit Musik, Reden und verschiedenen Infoständen geben. Ziel des GMM ist es, sich für die […]

Posted in Aktionen, Aktuelles, Alaunpark, Drogenpolitik | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Petition für sicheres Radfahren auf dem Bischofsweg

Der ADFC Dresden hat eine Petition gestartet, die eine sichere und komfortable Radverkehrsführung auf dem Bischofsweg fordert. Diese offizielle Petition an die Stadt wird vom Petitionsausschuss bzw. dem Stadtrat behandelt werden. Damit die Petition auch ernst genommen wird, sollten viele Menschen sie mitzeichnen. Mitmachen, Petition mitzeichnen, was gutes für den Stadtteil tun! Hintergrund Mit dem […]

Posted in Aktuelles, Hechtviertel, Königsbrücker Straße, Ortsbeirat, Stadtrat | Leave a comment

Neustadtdiskussion: Zukunft Innere Neustadt

Und wieder mal ist Podiumsdiskussion mit den Stadtratsmenschen Johannes Lichdi (Grüne), Jaki Muth (Linke), Martin Schulte-Wissermann (Neustadtpiraten) und Vincent Drews (SPD). Diesmal wird mit und über die Innere Neustadt gesprochen: Dienstag, 04. April, 20:00 Uhr Dreikönigskirche, Hauptstraße 23 Die Themen stehen noch nicht fest und werden vor Ort bestimmt. Sicherlich werden die Gestaltung des Neumarkts, […]

Posted in Aktionen, Aktuelles, Alter Leipziger Bahnhof, Freiräume, Kultur, Stadtrat | Tagged | Leave a comment

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 6. Februar 2017

Der heutige Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Liebe Leute, gestern hat der Ortsbeirat Dresden-Neustadt wie angekündigt im Simmeltower getagt. Der Fahrstuhl in die 10. Etage fuhr […]

Posted in Aktuelles, Asyl, BRN, Drogenpolitik, Königsbrücker Straße, Kultur, Ortsbeirat | 1 Comment

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 5. Dezember 2016

An dieser letzten Sitzung des Ortsbeirates im Jahr 2016 wurden das Radverkehrskonzept, die Fernwärmetrasse nach Pieschen, der Bebauungsplan an der Stauffenbergallee/Marienallee und die Veränderungssperre für das Gebiet um den Freiraum Elbtal diskutiert. Außerdem wurden von Ortsamtsleiter Barth die Statistiken des Jahres vorgestellt, mit denen ich heute anfangen möchte: Das Durchschnittsalter der Sitzungsteilnehmenden beträgt 42,1 Jahre. […]

Posted in Aktuelles, Antifaschismus, Asyl, Drogenpolitik, Freiräume, International, Kultur, Ortsbeirat, Pieschenpark | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Neustadtpolitik – live auf dem Podium

Podiumsdiskussion zur Neustadt und dem Hecht Die Zukunft von Hechtviertel und Neustadt: attraktives Wohngebiet für alle Generationen? Wird es auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum geben? Welche Rolle werden die Themen Sicherheit und Ordnung in Zukunft spielen? Wie entwickelt sich die Leipziger Vorstadt? Und welche Pläne gibt es für die Verkehrsentwicklung rund um die Königsbrücker und […]

Posted in Alaunpark, Alter Leipziger Bahnhof, BRN, Freiräume, Hechtviertel, Königsbrücker Straße, Kultur, Neustadtprohibition, Stadtrat | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Bericht aus der Ortsbeiratsitzung vom 15. August 2016

Die erste Ortsbeiratsitzung nach der Sommerpause am 15. August 2016 zählt mit zweieinhalb Stunden wohl eher zu den kürzeren. Das lag einerseits an einer kurzen Tagesordnung, andererseits war kaum ein Tagesordnungspunkt allzu strittig. Sanierungsgebiete Äußere Neustadt und Hechtviertel Die mit Fördermitteln finanzierten Sanierungsgebiete Äußere Neustadt und Hechtviertel laufen demnächst aus. Um Ausgleichsbeträge der Grundstückseigentümer nutzen […]

Posted in Aktuelles, Alaunpark, Hechtviertel, Neustadtprohibition, Ortsbeirat | Tagged , , , , , | Leave a comment

Was denkst du?