Archiv für Archiv

Neustadt-Verkehr zur Diskussion

Das Neustadtgeflüster lädt zur Verkehrsdiskussion in der Wanne im Stadtteilhaus. Die Diskussion findet am Dienstag, den 21. Mai, ab 19 Uhr mit unserem Spitzenkandidaten Martin Schulte-Wissermann, dem Grünen Johannes Lichdi und Hans-Jürgen Rosch von der CDU statt. Es sollen drei Themen behandelt werden, die momentan heiß und leidenschaftlich in der Neustadt diskutiert werden: Ruhender Verkehr […]

Keine Pflanze ist illegal – raus zum #GMM2019!

Am 11.05 ist der nun schon sechste Global Marijuana March in Dresden. Der #GMM ist eine bunte Demonstration, um für die Legalisierung von Marijuana einzustehen. Marijuana ist keine Teufelszeug, denn es kann als Medikament oder Genussmittel dienen. Die zu Unrecht kriminalisierte Pflanze Hanf besitzt sogar noch mehr positive Facetten – sie kann als Lebensmittel, Grundlage […]

Wahlkampf geht los – Piraten gut dabei!

Am 26. Mai werden neben dem Stadtrat auch die Stadtbezirksräte direkt von den Menschen in Dresden gewählt. Es wird sicher ein enges Rennen werden, ob das progressive und weltoffene Dresden gewinnt – oder ob sich die konservativ-nationalen Kräfte werden durchsetzen können. Die Piraten sind in Dresden gut aufgestellt, wir haben ein tolles Programm und viel […]

Demo: Verkehrswende selbst machen!

Montag -15.04- Jorge-Gomondai-Platz – 15:30 Uhr Die Neustadtpiraten rufen zur „Verkehrswendedemo“ am 15.04 auf. Los geht es um 15:30 Uhr am Jorge-Gomondai-Platz. Die Demo wird organisiert vom Bündnis „DresdenAutofrei“ und soll zeigen, dass Stadtraum viel zu wichtig ist, als dass man ihn für die vielen Autos verschwenden sollte. Hier der Aufruf des Bündnisses: Liebe Leute! […]

Petition: Für eine schöne Louisenstraße

Neustadtpiraten rufen zum Mitzeichnen auf Die Louisenstraße liegt mitten im Herzen der Äußeren Neustadt. Hier ist unser Stammtisch, Menschen treffen sich hier an der sozialen Ecke , hier gehen viele Kinder zur Schule. In kaum einer anderen Straße ist Rad- und Fußverkehr derart dominant. Im Sommer verwandelt sich die Louisenstraße in einen Aufenthaltsplatz. Die Straße […]

Radweg Albertstraße wegrasiert – Luftreinhalteplan nach nur 2h verletzt

CM am Albertplatz

Auf der Albertstraße gibt es vier Autospuren – und keine sinnvolle Radverkehrsführung. Die Ausweichrouten über die kleine Albertstraße oder die Hauptstraße werden einer der wichtigsten Dresdner Nord-Süd Radverbindungen in keinster Weise gerecht, da sie erheblich mit dem Fußverkehr kollidieren. Mit einem attraktiven Radverkehrsnetz, zu dem Radspuren auf der Albertstraße in hohem Maße beitragen, würden mehr […]

Sozialkahlschlag verhindern – Radverkehr nicht ausbremsen

Aufruf zur Demo am 24. Januar – 15:00 Uhr – Rathaus Dresden (Goldene Pforte) Mit dem jüngsten Haushaltsbeschluss der neuen schwarz-blauen Stadtratsmehrheit droht ein Kahlschlag in der Bildungs-, Kultur-, Jugend-, Sozial- und Gleichstellungsarbeit. Viele der unter R2GO vereinbarten Fördersummen sollen nun nicht ausgezahlt werden und so einigen stadtbekannten Initiativen und Projekten die finanzielle Grundlage entzogen […]

Mit neuem Vorstand in das Wahljahr 2019

Die Neustadtpiraten haben einen neuen Vorstand gewählt. Nun heisst es: an die Arbeit! Während sich andere Parteien zoffen, geht es bei den Neustadtpiraten konstruktiv und friedlich zu. Zunächst wurde auf der Mitgliederversammlung das letzte Jahr besprochen: Eine neue Geschäftsstelle wurde bezogen, die Strukturen wurden gesichert, wöchentliche Stammtische wurden durchgeführt und der entschiedene Kampf gegen das […]

Aktionswoche #polizeigesetzstoppen – Polizeimonster am Landtag

Am 12. November fand im Innenausschuss des Sächsischen Landtages eine Anhörung zur geplanten Novellierung des Polizeirechts statt. Die von den Fraktionen eingeladenen Sachverständigen haben dort ihre Einschätzung zu dem vom Kabinett beschlossenen Gesetzentwurf abgeben. Das Bündnis Polizeigesetz stoppen! – dem auch die Neustadtpiraten angehören – lehnt das Gesetzespaket aus Polizeivollzugsdienstgesetz und Polizeibehördengesetz in aller Deutlichkeit […]

Außeneinsatz Kesselsdorfer – Wir wollen unseren Stadtraum zurück!

Quelle: BI Kesselsdorfer

Am 26. Oktober führen mehrere Initiativen einen Aktionstag an der Kesselsdorfer Straße mit dem Motto „Boulevard Kesselsdorfer“ durch. Ziel ist es darauf aufmerksam zu machen, dass Stadtraum mehr als „Autos“ und „Verkehr“ ist. Die Kesselsdorfer Straße ist das Ortszentrum von Löbtau. Hier gibt es Geschäfte, hier gibt es Begegnung – hier braucht es Platz! Nun […]

Da diese Seite auf Wordpress basiert, werden Cookies benutzt. Durch deinen Besuch stimmst du der Benutzung zu und erklärst dich damit einverstanden.