Archiv für "Ortsbeirat"

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 16. Oktober 2017

Der heutige Bericht ist ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Meyer, Ortsbeirat für die SPD. Über einen kleinen Newsletter schickt er regelmäßig Infos vor und nach den Sitzungen. Wer Interesse an diesem Newsletter hat, kontaktiere ihn. Liebe Leute, dreidreiviertel Stunden Ortsbeirat waren gestern Abend gefüllt mit Informationen, Vorlagen und Diskussionen. Und beschlossen wurde auch einiges. […]

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 5. Dezember 2016

An dieser letzten Sitzung des Ortsbeirates im Jahr 2016 wurden das Radverkehrskonzept, die Fernwärmetrasse nach Pieschen, der Bebauungsplan an der Stauffenbergallee/Marienallee und die Veränderungssperre für das Gebiet um den Freiraum Elbtal diskutiert. Außerdem wurden von Ortsamtsleiter Barth die Statistiken des Jahres vorgestellt, mit denen ich heute anfangen möchte: Das Durchschnittsalter der Sitzungsteilnehmenden beträgt 42,1 Jahre. […]

Bericht aus der Ortsbeiratsitzung vom 15. August 2016

Die erste Ortsbeiratsitzung nach der Sommerpause am 15. August 2016 zählt mit zweieinhalb Stunden wohl eher zu den kürzeren. Das lag einerseits an einer kurzen Tagesordnung, andererseits war kaum ein Tagesordnungspunkt allzu strittig. Sanierungsgebiete Äußere Neustadt und Hechtviertel Die mit Fördermitteln finanzierten Sanierungsgebiete Äußere Neustadt und Hechtviertel laufen demnächst aus. Um Ausgleichsbeträge der Grundstückseigentümer nutzen […]

Einladung zur Vorstandssitzung

Sitzung ist abgesagt. Nächste Sitzung vermutlich am 16. März. Der Vorstand der Neustadtpiraten lädt zur Vorstandssitzung ein. Wann? Mittwoch, den 24. Februar 2016 um 19 Uhr Wo? Mumble: NRW-Server > Gliederungen > Sachsen > temporäre Räume > Neustadtpiraten Pad? https://neustadtpiraten.piratenpad.de/vorstand-2016-02-24 Die vorläufige Tagesordnung? Ortsbeirat Neustadt Haushaltsplan 2016 KV-Plenum vom 31. Januar

Bericht aus dem Ortsbeirat vom 18. Januar 2016

Am Montag, den 18. Januar, fand um 17:30 Uhr die Ortsbeiratssitzung Neustadt statt. Folgende Themen wurden besprochen und abgestimmt. Unbegleitete ausländische Minderjährige Das Jugendamt stellte die aktuellen Zahlen und die Lage von unbegleiteten ausländischen Minderjährigen in Dresden vor. Im Oktober 2014 gab es 7.800 Fälle, bis zum Januar 2016 stieg die Zahl auf 66.300 Fälle. […]

Bericht zur Ortsbeiratsitzung Neustadt am 2. November

Der Ortsbeirat war vollzählig besetzt, das heißt 17 von 17 Mitgliedern waren anwesend. Die Tagesordnung umfasste die Sanierung der Martin-Luther- und der Pulsnitzer Straße, den Rahmenplan 2035+ für die Innere Neustadt und den Verkauf des Grundstückes Weintraubenstraße 13. Sanierung der Martin-Luther- und der Pulsnitzer Straße Vom Stadtplanungsamt wurde uns die geplante Sanierung der Martin-Luther-Straße und […]

Bericht zur 10. Sitzung des Ortsbeirates Neustadt

Vorrausichtliche Besetzung der Ortsbeiräte

Der schönen Erklärung des Dresdner Grünen Westens folgend, haben wir mal die vorrausichtliche Besetzung der Ortsbeiräte durchgerechnet. Ganz besonders gefreut hat uns natürlich, dass Die PARTEI einen Ortsbeiratssitz in der Neustadt bekommen hat. Ob das die Stadt auch so umsetzt wird sich zeigen. Die gesamte Berechnung kann auch als PDF heruntergeladen werden. Die Piraten können sich […]

Bericht zur 53. Ortsbeiratssitzung

Ein Blogbeitrag von Martin Schulte-Wissermann, Ortsbeirat und Stadtratskandidat für die Dresdner Neustadt. Die 53. Ortsbeiratssitzung am 05.05.2014 war die letzte vor der Stadtratswahl. Und die Tagesordnung war vollgestopft: Bibliotheken, BRN, Zukunft von Neustädter Markt und Augustusbrücke, StreetArt waren nur einige der Themen.

Eklat um Königsbrücker: 52. Ortsbeiratssitzung

Ein Blogbeitrag von Ortsbeirat Martin Schulte-Wissermann. Die Ortsbeiratssitzung in der Neustadt am 1. April hatte einen ganz großen (leider echten) Scherz zu bieten: Wichtige Informationen zu Königsbrücker wurden uns ohne Diskussion mal eben nebenbei als Papier ausgehändigt – null Mitbestimmung, reine Basta-Politik. Daneben wurde über die Sanierung der Augustusbrücke und ein ziemlich desaströses »Nutzungskonzept Innerstädtischer Plätze« […]