Archiv für "Kundgebung"

„Vielfalt statt Einfalt“ – 14.09 ab 14:30 – Neumarkt

Zur Zeit fährt ein Bus durch das Land und veranstaltet in Städten Aufzüge, die sich für eine erzkonservative Auslegung der Ehe aussprechen, die „Ehe für alle“ ablehnen, die „traditionelle Rollenverteilung zwischen Mann und Frau“ propagieren und homo- und transfeindlichen Thesen verbreiten. Wir wollen nun nicht durch plumpen Gegenprotest das mediale Interesse erst auf diese momentan […]

Freiheit 4.0 – Rettet die Grundrechte!

„Freiheit statt Angst“, Samstag, 9. September 2017, ab 12 Uhr, Berlin Gendarmenmarkt Am Samstag wird in Berlin zum wiederholten Male für „Freiheit statt Angst“ demonstriert. Im letzten Jahr war diese Demo mit über 100.000 Menschen die größte des Jahres. Die Ziele sind: Staatliche Überwachung abbauen! Keine Vorratsdatenspeicherungen! Privatheit schützen: Online und Offline! Pressefreiheit – Keine […]

Herz statt Hetze – Demos am Montag

Pegida zerlegt sich – wie von einigen erwartet – mit der Zeit selbst. Nichtsdestotrotz gibt es sie immer noch, nunmehr seit fast zwei Jahren. Herz statt Hetze ist es jedoch gelungen, ihnen den zweijährigen Geburtstag zu vermiesen: Die Innenstadt wird am Montag von zwei Demozügen weltoffener Menschen dominiert werden. Beide Demos starten um 16 Uhr, […]

Kundgebung am 2. Februar um 18 Uhr auf dem Postplatz

Eingeladen sind alle Menschen, Vereine, Initiativen oder Institutionen, die sich für eine offene Kultur der Kommunikation auch in unserer Stadt einsetzen und Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in ihrer Stadt willkommen heißen. Es wird ein buntes Programm mit Reden für eine offene Willkommenskultur geben, der Dresdner Kneipenchor singt, die Bands BaranButz und Offbeat Cooperative werden auftreten, […]

Videos zur Kundgebung Asyl mit Anne Helm u.a.

Am vergangenen Wochenende organisierten die sächsischen Piraten gemeinsam mit Linksjugend, LINKE und sächsischem Flüchtlingsrat eine Kundgebung zum Thema Asyl auf der Prager Straße. Rede von Anne Helm Rede von Anne Helm, Bezirksverodnete für die PIRATEN in Berlin-Neukölln. Diskussionsrunde Diskussion mit Marko Schmidt, Sächsischer Flüchtlingsrat, Hans-Jürgen Muskulus, Ausländerbeirat für DIE LINKE und Anne Helm.

Kundgebung der Straßenkünstler am Samstag

Die Dresdner Piraten unterstützen die Kundgebung der Straßenkünstler am Samstag, den 19. Juli, ab 11 Uhr am Neumarkt und empfehlen, die Petition an die Oberbürgermeisterin zu unterzeichnen. „Die Verordnung in der jetzigen Form abzuschaffen ist dringend notwendig, da es einer Kulturhauptstadt nicht würdig ist, Künstler auf diese Weise einzuschränken. Dresden braucht mehr Raum für Kunst […]

Für Tanzfreiheit an Feiertagen: Ostertanz 2014

Am kommenden Karfreitag gilt wieder wie seit vielen Jahren: Keine Musik in Bars und Diskotheken in ganz Dresden. Das verbietet das sächsische Feiertagsgesetz seit 1992 (§ 6 SächsSFG). Verboten sind unter anderem öffentliche Tanzveranstaltungen, öffentliche Veranstaltungen unter freiem Himmel sowie Veranstaltungen aller Art, sofern sie „geeignet sind, die Ruhe des Tages zu beeinträchtigen“. Entgegenstehendes Verhalten […]