Archiv für "Aktionen"

Bericht zur 36. Sitzung des Ortsbeirats Neustadt

Blogbeitrag von Dr. Martin Schulte-Wissermann, Ortsbeirat für das Bürgerbündnis und Neustadtpirat Die 36. Sitzung am 13. November 2012 hatte nur drei Tagesordnungspunkte, die hatten es aber in sich: Neue Asylbewerberheime, das DREWAG-Areal an der Lößnitzstraße und der Ausbau bzw. die Sanierung der Bautzner Straße.

Die Woche bei den Neustadtpiraten

Liebe Neustadtpiraten und interessierte Mitleser, diese Woche ist wieder viel los in der Neustadt. Hier ein kurzer Überblick, wo man auf Neustadt- und andere Piraten treffen kann: Dienstag ab 18 Uhr: Informationsveranstaltung der Neustadt-SPD zur kommenden Sanierung der Bautzner Straße im Bürgersaal des Ortsamts Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3 Dienstag ab 19 Uhr: Plenum des Netzwerks […]

Bericht zur 35. Sitzung des Ortsbeirats Neustadt

Blogbeitrag von Dr. Martin Schulte-Wissermann, Ortsbeirat für das Bürgerbündnis und Neustadtpirat Die Ortsbeiratssitzung am 15.10.2012 war spannend und konstruktiv. Viel potentiell Brisantes wurde geboten: Ausbau Bautzner Straße, Globus, zwei Bauvorhaben und die Zukunft des Bischofsplatzes. Am Ende hieß es dann noch einstimmig „Wir wollen die Königsbrücker Pläne sehen“. Und überhaupt wurde viel (fast) einstimmig beschlossen.

Demo für die Königsbrücker Straße

Unter dem Motto „Zeigt her Eure Pläne – Transparenz für die Königsbrücker Straße“ organisiert die Bürgerinitiative „Königsbrücker muss leben“ Freitag ab 17 Uhr an der Schauburg eine Demonstration, um ihrer Forderung nach Offenlegung der verschiedenen Ausbaupläne für die Königsbrücker Straße Nachdruck zu verleihen. Die Dresdner Piraten unterstützen diese Forderung und setzen sich für einen bestandsnahe […]

Bericht zur 34. Sitzung des Ortsbeirats Neustadt

Blogbeitrag von Dr. Martin Schulte-Wissermann, Ortsbeirat für das Bürgerbündnis und Neustadtpirat Auf der 34. Sitzung des Ortsbeirats Dresden-Neustadt wurden neben der Problematik der Wohnungslosen, der Umgestaltung des Martin-Luther-Platzes, der Frage ob man das Abholzen von Bäumen nicht wieder erschwert sowie die Frage wer-wann bei der Sanierung der Albertbrücke auf eben dieser Brücke fahren kann erörtert. […]

Impressionen vom Hechtfest

Königsbrücker Straße: Wo bleibt die Bürgerbeteiligung?! [UPDATE]

Update: Artikel der Sächsischen Zeitung vom 17. August. Die Dresdner Piraten haben sich bereits bei ihrer letzten  Mitgliederversammlung für eine bestandsnahe und zügige Sanierung der Königsbrücker Straße ausgesprochen. Daher verfolgen wir mit großem Interesse die Entwicklung der bestandsnahen „Variante 7“, welche Ende  August öffentlich werden soll. Ziel scheint zu sein, dass diese Variante dann im […]

Interview mit Martin zur Königsbrücker Straße

Impressionen vom BRN-Kinderstand

Neustadtpiraten unterstützen „Globus-Ohne-Mich“ [Update]

Update: Die Entscheidung wurde erneut vertagt, und wird jetzt voraussichtlich in der Stadtratssitzung am 12. Juli 2012 behandelt. Am kommenden Donnerstag, den 21. Juni, soll der Stadtrat Dresden die Entscheidung für einen Bebauungsplan zugunsten eines Globus-Großmarkts (mit maximal 12.000m² Verkaufsfläche) auf dem Gelände des „Alten Leipziger Bahnhofs“ fällen. Diese Entscheidung widerspräche nicht nur den gesamtstädtischen […]