In Dresden unterwegs? Klobürste mitnehmen!

Dies ist ein Gastbeitrag von g4rf.net.

Ihr seid heute in Dresden unterwegs? Dann vergesst nicht eure Klobürste mitzunehmen!

Anfang 2014 richtete die Polizei in Hamburg Gefahrengebiete ein, um Versammlungen grundlos auflösen zu dürfen und anlasslos Personenkontrollen durchzuführen. In Dresden ist heute bis Mitternacht ein stadtweites Versammlungsverbot durch die Polizei verhängt worden.

Berühmt geworden ist in Hamburg ein Bild, bei dem bei einer Personenkontrolle eine Klobürste sichergestellt wurde.

Also immer daran denken: Klobürste einpacken!

One Response to “In Dresden unterwegs? Klobürste mitnehmen!”

  1. Jonas Wolf sagt:

    Piraten…Klobürste … das passt eigentlich auch ansonsten ganz gut zu Euren Scheisshausparolen. Solltet Ihr euch als neues Piraten-CI wählen.

Was denkst du?